Unsere Kinder bauen um

18.08.17 Larissa Schneider (Krippenleitung)
Manchmal ist es Zeit für einen Tapetenwechsel. Aus diesem Grund, wird uns auf der Gruppe Schwalbe, neu die Schwalben Baustelle begleiten.

Manchmal ist es Zeit für einen Tapetenwechsel. Aus diesem Grund, wird uns auf der Gruppe Schwalbe, neu die Schwalben Baustelle begleiten. Dort können die Kinder ihre Bau und Werkkünste, mit Hilfe von Holzklötzen, Steinen ect., in Szene setzen. Es gibt natürlich für die Kinder, vom Bauleiter auch ein paar Regeln zu befolgen, ansonsten würde die Baustelle aus dem Ruder laufen.
Auf der Baustelle können die Bauarbeiter vieles lernen:

  • Sie können Konstruieren und Bauen
  • Fein und Grobmotorik
  • Sie können verschiedene Sinneserfahrungen machen
  • Sie können die Fantasie und Kreativität ausleben
  • Sie lernen Gefahren einschätzen
  • Sie experimentieren durch Umschüttversuche

Sorry

It seems JavaScript has been disabled in your browser. This site, like most of the Internet contents these days, does not work properly without JavaScript. Please re-enable JavaScript, or use a different Browser.


If you need help fixing your browser, please send mail to support@oetiker.ch